• EINFACH NATÜRLICH FÜTTERN

Über mich

Ich heiße Angelika Schneider,  bin 1972 geboren und bereits seit einigen Jahren als Dipl.-Wirtschaftspsychologin im Personalwesen selbständig tätig.

2012 kam ich auf den Hund: Archi, ein damals sehr ängstlicher Schäferhundrüde aus Spanien. Kurze Zeit später folgte sein langjähriger Zwingerkumpane Olivo. 2013 mit dem Erlass des Hundetötungsgesetzes in Rumänien fand Ella aus einem öffentlichen Shelter ihr Zuhause bei mir. 2015 zog dann Lui aus dem gleichen Shelter - zunächst als Pflegehund - bei mir ein.

Über die Jahre hinweg bin ich immer dem Tierschutz verbunden geblieben. Wer einmal dieses Elend dieser unverschuldet von Menschen in diese schreckliche Situation gebrachten Hunde gesehen und gefühlt hat, kann nicht mehr die Augen und das Herz davor verschließen. Wichtig ist mir jedoch ein qualifizierter und professioneller Tierschutz, denn gut gemeint ist noch lange nicht gut gemacht.

Eine vom Tierarzt nicht erkannte exokrine Pankreasinsuffizienz war damals der Auslöser, dass ich mich zur Ausbildung als Tierphytotherapeutin an der ATM entschloss. Hunde sind so spannende Lebewesen. Besonders fasziniert mich ihre Anpassungsbereitschaft und -fähigkeit an die artfremde Spezie Mensch. Es gibt immer wieder Neues zu entdecken, daher werden weitere Ausbildungen folgen.

Qualifikationen

  • Zertifizierte Ernährungsberaterin mit Schwerpunkt BARF (Swanie Simon) +

    Abschluss: 02/2019
    Thema Abschlussarbeit: Hund mit Gelenkserkrankung
  • Dogument Basics +

    Abschluss: 12/2019

    Präsenzveranstaltungen:
    1. Körpersprache und Ausdrucksverhalten (3 Tage)
    2. Verhaltensbeobachtung und Ethogramm (3Tage)
    3. Soziogramm und Hundegruppen beobachten, bewegen, managen (5 Tage)
    4. Tango an der Leine 1 (3 Tage)
    5. Tango an der Leine 2 (3 Tage)
    6. Tango ohne Leine (3 Tage)
    7. Rückruf (3 Tage)
    8. Hunde körperlich einschätzen und Erste Hilfe (3 Tage)

    Online Vor- und Beiträge:

    1. Domestikation und Rassen
    2. Grundlagen
    3. Genetik
    4. Sinneswahrnehmung
    5. Grundlagen
    6. Lernpsychologie
    7. Gesundheit und Krankheit
    8. Physiologie
    9. Anatomie
    10. Ernährung
    11. Elemente der Leinenführigkeit
    12. Nähe und Distanz kommunizieren
    13. Aufbau des Rückrufs
  • Tierphytotherapie (ATM) +

    Schwerpunkt Hund/Katze Abschluss: voraussichtlich 2020
  • 1